Über mich

25 Jahre alt / weiblich / 1,52m groß und knapp 80kg schwer

Eigentlich abnehmwillig, aber sportfaul und ich liebe zu sehr das Essen, als dass ich darauf verzichten möchte. Vielmehr ist mein Ziel das richtige Maß für all die leckeren Sachen zu finden. Und das ist gar nicht so leicht.

Eure Prjanik

Edit: mittlerweile 2 Jahre älter und ein wenig leichter. Gut Ding will Weil haben 😉

Edit2: nun einige Jahre älter, wieder etwas schwerer (leider), mit Führerschein, immer noch mit starkem Vorlieben für essbare Sachen, auf der Suche nach innerem Gleichgewicht/der eigenen Bestimmung, stets versucht den eigenen Horizont zu erweitern

Advertisements

9 Kommentare zu “Über mich

  1. Hallo,

    ich hatte nach einer Emailadresse gesucht aber keine gefunden, daher probiere ich auf diesen Weg die Kontaktaufnahme.

    Ich selber habe auch vor Jahren auch über mein Gewicht geblogt und nun ist mittlerweile ein großes Forum daraus geworden, dass vielen Menschen mit Gewichtsproblemen hilft.

    Ich wollte fragen ob du lust hast mein Forum http://www.abnehmen-aktuell.de in Deinen Blogroll aufzunehmen. Das würde mich sehr freuen.

    Viele Grüße Matthias

  2. Hallo prjanik,

    ich habe mein Blog umgezogen, weil ich Schülerschreck.de nur noch für schulische Themen nutzen möchte.
    Ich wollte dir nur Bescheid sagen, weil du ja nen Link auf mich gesetzt hast und vielleicht möchtest du das ja ändern bzw. das neue Blog auch hinzufügen.
    http://www.familie-schoder.de

    Ich hoffe du kommst trotzdem auch weiterhin in meinem Blog vorbei. 🙂

    Liebe Grüße,
    Steffi

  3. *grins* Bei so einem Nick ist es ziemlich aussichtslos einen Kampf gegen die Pfunde aufzunehmen, denn der Name ist Programm, nicht wahr? Und ich bekomme jetzt echt richtig Appetit darauf!

  4. Hi,

    Abnehmen ist das Allerschlimmste, was es gibt. Ich liebe ebenfalls gutes Essen und bin bekennender Schokoladevernichter. Sport ist Mord, mein Lebensmotto. Und sonderlich groß bin ich auch nicht, dafür meckert meine Waage, wenn ich sie denn überhaupt benutze. Wo steht übrigens dieses vermaledeite Ding überhaupt … ?

    Also alles bekannte Phänomene – auch in meinem Leben. 😉

    Ich hab mal so leise in Deinem Blog geschnüffelt und hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich ihn in meine Blogroll aufnehme?

    Alles Liebe, Kipet

    PS: Ich werde einen Beitrag über Bewerbungs-Musts und -NOGOs schreiben, vielleicht findest Du dabei die eine und andere Stelle für Dich, die Dir was bringt …

  5. hi prjanik,

    danke dir – und ja, ich hab’s mir gedacht, als ich meine nachricht auf „senden“ geklickt hab. 😉
    kann passieren – tschuldige! 😉

    dir auch ein schönes neues 2010!
    LG kipet

  6. Na, dann werde ich mich doch auch mal outen. Ich war schon als Kind übergewichtig und bin meine Pfunde nie losgeworden. Bis fast zu meinem 30. Geburtstag habe ich alles mögliche versucht um abzunehmen. Nichts hat auf Dauer geholfen. Irgendwann war es mir egal. Meine innere Einstellung zu mir selbst hat sich geändert und ich habe gelernt mich so zu akzeptieren wie ich bin. Das war ein langer Prozess. Aber inzwischen sage ich mir: warum soll ich auf so vieles verzichten nur weil die Umwelt meint ich wäre nicht ästhetisch. Solchen Leute sage ich inzwischen: ihr könnt mich mal. Und – das wichtigste – es geht mir gut.

    LG Petra

  7. Hey 🙂
    Wow, dass ist ja mal ein netter Blog hier.
    Ich bin nicht allein, juhu *freu*
    Also zumindest mit dem Thema Ernährung und Abnehmen usw..

    Besuch mich doch einfach mal auf meinem Blog, wenn Du magst.
    Dort geht es auch um Ernährung und Abnehmen (für einen guten Zweck) 😉

    http://vegetarischundveganabnehmen.blogspot.com/

    Vielleicht bekommen wir ja etwas gemeinsam hin bei der Thematik?
    Liebste Grüße 🙂
    Jessi

  8. Ich wünsche dir, du behältst deine Einstellung, ich habe leider nie so denken können und lebe deshalb auch seit meinem 12 Jahr mit essstörungen, ist keine tolle Sache, glaub mir, dann lieber zu den Pfunden stehen, ichkann das nur eben nicht.

    Alles Liebe und danke für deinen Kommi.

    LG Shoushou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s