Kartoffel-Spargel-Salat mit Ei

Gestern war ich bei einem Grill-Beisammen-Sein und da man nicht mit leeren Händen ankommt, habe ich ein neues Salatrezept ausprobiert.

Zutaten:

500-600g grünen Spargel (den unteren Drittel schälen, in mundgerechte Stück schneiden, im Bratöl bissfest anbraten)

4-5 mittelgroße Pell-Kartoffeln (gekocht, abgezogen, klein geschnitten)

6 eingelegte Gürkchen (klein geschnitten)

3-4 Frühlingszwiebeln (oder Schnittlauch, oder 1-2 Schalotten- nach eigenem Gusto entscheiden, bzw was grad da ist)

4 hart gekochte Eier (fein geschnitten)

1 Bund Dill (fein geschnitten)

Majo oder Thomy Salatcreme „Sylter Art“ oder Olivenöl (wieder nach eigenem Gusto entscheiden, was einem besser schmeckt)

Alles miteinander kurz vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken!

Bon appetit!!!

p.s.: Fotos gibbet es nicht….der Salat war ruck-zuck weg *lach*

Advertisements

2 Kommentare zu “Kartoffel-Spargel-Salat mit Ei

  1. Schade, dass es kein Foto gibt!
    Aber auch verständlich, das klingt nämlich super lecker 🙂
    Vielleicht schaffe ich es ja noch, den Salat zu machen.
    Hast du die Majo selber gemacht?
    Ich habe ein ganz tolles, simples Rezept von Tim Mälzer.
    Das kann ich dir gerne mal geben.
    Liebe Grüße
    Nicole
    P.S. : Freue mich auf die ersten Garten-Bilder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s