Murmeltiergedanken

Schlafen….laaaaange schlafen. Sich umdrehen. Und…einfach weiter schlafen.

Ach halt, da war doch was. Ich muss heut noch zur Arbeit. Morgen auch.

Aber die Decke ist so mollig warm und kuschelig. Schlafhöhle.

(Bin zudem bin ich grad etwas menschen- und kundenüberdrüssig.)

Advertisements

Ein Kommentar zu “Murmeltiergedanken

  1. Ich wünsche mir oft, eine Bärin zu sein, dann hätte ich jetzt schon mich ganz fett gefressen ind meine Höhle verzogen und wäre im Frühling schlang und rank aufgewacht….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s