Was der eine nicht hat, hat dann wohl der andere

Gern Mittag: der Kollege wundert sich und ist sehr bestürzt darüber, dass er 40 Euronen zuviel in der Kasse hat.

Gestern Abend: ich wundere mich und bin sehr bestürzt darüber, dass ich 40 Euronen zu wenig in meinem Portemonnaie habe.

Da haben sich wohl zweie gesucht und gefunden.

Reif für den Urlaub…

Advertisements

Gemüts/Gewichts-Wetterlage

Nass, warm, feucht…die Luft steht, das Wasser in der Luft genau so.

Und mein Körper scheint all diese „Schwere“ der Nässe wie aufzusaugen….der Bauch rund und aufgebläht, schwer, aufgedunsen…mit jedem Tag nehme ich zu, obwohl ich gerade in dieser Woche versuche, mich gesünder zu ernähren. Alles läuft scheinbar aus dem Ruder. Die Gewichtszunahme drückt auf die Stimmung und die Stimmung läßt das Gewicht in die Höhe schellen. Ich weiß gerade nicht weiter.

Mit meinen Gedanken und Stimmungen bin ich nicht im Reinen…genauso wenig mit meinem Gewicht. Drückend…physisch und psychisch.