Traumdeutung

Sollte es mir dezent einen Hinweis darauf geben, endlich wirklich wirklich wirklich zum Psycho-Dok zu gehen, wenn ich davon träume, dass mein Vater versucht mich  mit präparierten Äpfeln zu vergiften, Kakerlaken in mein Haus (ja, im Traum habe ich eine recht gute Holzhütte als Haus) schleust und das Haus, das ja mir gehört, an einen Obdachlosen abgibt, der da auch nicht mehr raus will.

Sind Traumdeutungs-Spezialisten unter uns Bloggern unterwegs?

Advertisements

2 Kommentare zu “Traumdeutung

  1. ich glaube das kannst du 1:1 nehmen.. vielleicht ist es ja in der tagesrealität nicht so drastisch, doch da scheint schon eine vatergeschichte dahinter zu stecken. vielleicht will dir dein unterbewusstes genau das deutlich machen, in dem es dir diese bilder zeigt, und dann auch gleich noch in mehrfacher ausführung! vielleicht eher eine subtile beeinflussung oder missachtung (möglicherweise was altes) das zu spürst oder ihm nachträgst.. das wären meine gedanken und ideen dazu. lg anne/planet112

    • Eine Vatergeschichte ist es zweifelsohne…taucht mal wieder auf. Hab aber fürs erste gesagt, dass er sich aus meinen Träumen verziehen soll. Hat er…trotzdem schlafe ich momentan sehr schlecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s