Inmitten der Woche

Boah, ist das KALT da draußen (-12°C).  Immerhin aber hell und sonnig, was die Stimmung nicht ganz in den Keller sinken läßt. Meine Daunenjacke hab ich wieder herausgekramt. Seh zwar noch mehr wie ein Michellin-Püppchen aus, dafür ist es aber eben warm. Was soll’s, die wahre Schönheit kommt ja bekanntlich eh von innen, gell 😉

Dat Ding mit der Wohnung…es zieht sich hin. Die eigentliche Sachbearbeiterin ist im Urlaub und die Vertretung will/kann (wer weiß das schon genau) wohl keine Entscheidung treffen. *grmpf* Wir bleiben dran…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s