Von Etagen und Obergeschössen

Was ich in Deutschland immer noch nicht verstehe (und das nach nun mehr fast 17 Jahren), wie man hier im Lande die Etagen bzw. die Geschösse zählt.  Leider verstehen das die Deutschen selbst irgendwie nicht so recht und so ist das ein sehr, sehr zäher Kampf um jeden Zentimer Höhe bei der Wohnungssuche, wenn es in der Anzeige 1.OG heißt.

Denn schon oft genug erlebten wir, dass es eigentlich Erdgeschoß ist, oder Hochparterre (am häufigsten übrigens) und nur manchmal war das wirklich die angemessene Höhe für einen ersten OG. Es gibt eigentlich auch Regeln für die genannten Bezeichnungen, aber die sind auch eher wirr und widersprüchlich.

So bleibt uns für morgen nix anderes, als hingehen und gucken…ob der 1.OG wirklich dort ist, wo er sein sollte.

Advertisements

3 Kommentare zu “Von Etagen und Obergeschössen

  1. Ich muss zugeben, dass ich das auch noch nie verstanden habe. Bei uns in der Schule wurden die Räume entsprechend ihrer Etagen benannt. Im Altbau 1xx, 2xx, 3xx und im Neubau 1x, 2x, 3x. Das hat wohl dazu geführt, dass das Erdgeschoss für mich immer die 1. Etage ist. Und das 1. Obergeschoss die 2. Etage. In unserem alten Bürogebäude war es noch komischer, da gab es nach dem Erdgeschoss, zwei Parkhausetagen und erst danach zählte man: 1. Etage, 2. Etage usw.

    Da sehe mal einer durch. Ich glaube, es macht einfach jeder, was er für gut und richtig – oder lustig hält. o.O

  2. Ich komme ja ursprünglich aus Russland und da gibt es nur die Zählweise ab der 1.Etage. Einen Erdgeschoß gibt es demnach nicht, man fängt eben mit der Eins an zu zählen.
    Die Wohnungsmakler hier geben ganz gerne 1.OG an, wobei es sich sehr oft eigentlich um einen EG oder eben Hochparterre handelt. Aber 1.OG klingt marketingtechnisch einfach besser.

  3. Auf jeden Fall über’m Keller….

    Das erste Obergeschoss vermittelt mir immer, dass auch was unten drunter sein muss. Streng genommen, wäre das auch eine Parterre, sofern ein Keller… Ich glaube, ich bin überfordert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s