Projekt 52 #1: Schnappschuss

Da ich letztes Jahr irgendwie in den Seilen hing und alles irgendwie doof war, hab ich 2010 das Mitmachen am Projekt 52 ausgelassen. Nach einem Jahr merke ich aber, dass mir was kreatives fehlt und so entschied ich mich dieses Jahr aufs Neue zu probieren. Ich bin nun sehr auf die wöchentlichen Themen gespannt und freue mich dabei zu sein.

And here we come. This week’s theme is: Schnappschuss. Und da ist auch schon was passendes im Kasten….

„Die Flügel des Eisengels“

Und hier der ganze „Eisengel“

Advertisements

6 Kommentare zu “Projekt 52 #1: Schnappschuss

  1. Da hast Du ja wirklich ein geniales Motiv gefunden.

    Die Abnehmgeschichte habe ich auch hinter mir, naja nicht wirklich, aber das Übergewicht bin ich los geworden. Du hast es mit Deiner Grösse, bzw. „Kleine“ schwer. Die vielen „leckeren“ Dinge werden sich, soweit ich gelernt habe, in einem gewissen Mittelmass genießen lassen, wenn Du „lecker“ neu definierst. Gemüse, Kohl, Vollkornbrot, Magerquark, Hüttenkäse… solltest Du lecker finden. *lach* Alles zuckerhaltige, am schlimmsten Zucker+Fett (=Schokolade z.B.) oder Kohlenhydrate+Fett (=Pommes z.B.) wird Dich immer wieder in den Strudel von Heisshungerattacken und Gewichtszunahme reissen. Mensch kann sich aber wirklich umgewöhnen, und diätische Ernährung als lecker empfinden.

    Ich wünsche Dir viel Spass und Erfolg beim Abnehmen sowie beim P52.
    LG 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s