Vollmond

Schwuppstiwupp und schon haben wir wieder einen Vollmond. Und ich hatte mich schon gefragt, warum die Waage da so komische Zahlen anzeigt (Bier, Chips, Weis und Risotto 2 Tage hintereinander können es ja net gewesen sein, gell). Aber ein Blick in den Kalender verrät mir eben, dass es Vollmond ist. Na dann ist ja alles klar. Außerdem speichert mein Körper bei den derzeitigen Temperaturen Unmengen an Wasser, vor allem wenn ich vergessen habe zu trinken…was leider gestern auf Arbeit auch der Fall war.

Heut Nachmittag waren wir beim schönen Sonnenschein auf einem Strassenfest – nämlich dem Bermannstrassenfest. Eigentlich wollte ich nen Falmmkuchen dort essen, aber dieses Jahr gab es den Stand mit den Flammkuchen nicht mehr. Schade. Die Bratwurst konnte das nicht so ganz rausreißen. Dafürwar’s bei der „Eisfee“ sehr nett und lecker. Das Zitronen Eis ist neben Himbeer- und Mangoeis wirklich das beste wo gibt 😉 So far, so good.

Morgen steht ausnahmsweise Arbeit an der Tagesordnung. Inventur. Am Sonntag. Fast ne volle Schicht. Naja, immerhin sind alle miteinbezogen 😉

Advertisements

7 Kommentare zu “Vollmond

  1. Sage mal, hast Du heute nicht Deinen Ehrentag?!

    Wenn dem so ist, alles Liebe und Gute zum Geburtstag!
    Lass Dich reich beschenken und heute besonders verwöhnen.

    LG

  2. Das ist ja echt toll, dass jemand so lieb ist allen das bekannt zu machen! Auch von mir herzlichsten Glückwunsch!
    Und weil ch selber absolut unmusikalisch bin:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s