Was neues?

Die Fortbildung im buchhalterischen Bereich habe ich erstmal aufs Eis gelegt. Im Prinzip könnte ich es da auch kündigen, weil Buchhaltung eigentlich nicht meins ist, aber ich wart die 3 Monate ab und schau, was in der Zeit passiert. Finanzielle Entlastung ist es aber allemal.

In den Marketingbereich wird es für mich wohl schwierig reinzukommen, denn ich stellte in diesem Monat fest, dass fast alle im Marketing irgendwie aus dem PR- und Gestaltungsbereich kommen. Es wird ja auch viel an visuellen Dingen gemacht dort. Verständlich, aber das ist ein Aspekt, der mir in meiner Studienzeit komplett abhanden gekommen ist. Online-Marketing wäre eine Option, aber da würde ich um ein Praktikum nicht drum herumkommen.

Vertrieb – könnte mir liegen. Denn eigentlich spreche und arbeite ich gerne mit Menschen (zusammen). Diese Schiene ist also durchaus ausbaubar.

Dann schwirren noch paar neue Gedanken in meinem Kopf. 1) Gesundheits- und Wellnessbereich – da ist nächste Woche eine Messe dazu und ich werd mich da mal erkundigen, wie man BWL mit diesem Bereich verbinden könnte.
2) Einzelhandel (Nahrungsmittel) – als Aushilfe hat es mir Spaß gemacht in diesem Bereich zu arbeiten. Für eine höhere Position fehlt mir aber die Fachausbildung dazu. Daher habe ich überlegt wegen einer verkürzten Ausbildung anzufragen. Ziel wäre dann: stellvertretende Marktleiterin und später dann Marktleiterin. Fragen kann man ja.
3) Immobilien – ja, da steht noch ein großes Fragezeichen drüber. Auch da habe ich schon mal reingeschnuppert gehabt, wobei mir da wieder mal das Fachwissen fehlen würde.

Tja, ab nächste Woche geht’s dann an die Informationssammlung und paralleles Bewerben an ausgeschriebene Stellen. Die Sonntagszeitung wird also erstmal wieder zum Wochenritual werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s