Bento #2 und sonstiges

Nun haben wir die Bentos schon 2 Tage hintereinander mit zur Arbeit genommen. Die Fleischbällchen haben nämlich auch für den zweiten Tag gereicht, Reis habe ich wieder morgen frisch gekocht (schmeckt mir dann doch besser) und dazu noch am Abend Gemüse (Lauch,Paprika und Zucchini) mit Kokosmilch gedünstet. Legger…

An das kalte Essen habe ich mich zwar noch nicht ganz gewöhnt, ist aber auf jeden Fall besser, als wenn man nur belegte Brote und Teilchen vom Bäcker ißt. Anderes Essen, sprich Döner / Thai usw. kann da zwar in der Nähe auch erwerben, aber wenn man das echt 5 Tage die Woche macht…da müßte das Gehalt erheblich höher ausfallen 😉 Außerdem weiß man nie, was da drin ist bzw. nicht ist.

Ansonsten bin ich mit meinen Zähnen beim Zahnarzt endlich durch. Den letzten Zahn hab ich dann doch unter Betäubung machen lassen. War glaub ich besser so. Nächste Woche kommt dann die Rechnung für die Zuzahlungen…jaja, Gesundheit ist teuer.
Dafür ist Sport diese Woche etwas spärlich ausgefallen – genau genommen bis jetzt nur 1x für 30min. Naja, werd dann heute und morgen nochmal raufgehen.

Heute gibt es Kartoffel-Spinat-Auflauf und wahrscheinlich auch die Kirschmuffins, die ich eigentlich schon letzte Wochen backen wollte.

In dem kochenden und backendem Sinne, wünsch ich Euch allen ein schönes Wochenende!!!

p.s.: hat jemand nen Tipp für eine kleine, gute und leicht bedienbare Digi-Cam???

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bento veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s