Im neuen Jahr…

…wird alles besser, wird alles wunderbar!

Ich hatte überlegt, hier auch einen Rückblick 2009 zu machen. Da es momentan aber irgendwie jeder macht, laß ich es lieber sein. Nur kurz dazu: es war ein ständiges Auf und Ab.

Da die Sache mit dem Abnehmen vor allem zu Weihnachten irgendwie unter den Tisch gefallen ist …ööhhmmm… Werd ich mich morgen mal in einen Sportfachgeschäft geben und mich bei den Crosstrainern beraten lassen. Jaja, eine Investition in die Zukunft, in die Gesundheit und in mich! Sollte daher schon ein gutes Gerät sein, damit ich auch schööön motiviert dran bleibe. Es ist natürlich günstiger gute Laufschuhe zu besorgen und raus an die frische Luft. Schuhe hab ich, aber wegen des Gewichts tun mir die Füße danach so weh 😦 Für Gelenke ist es kein Spaß, wenn ich da durch die Gegend rumhüpfe. Muss/Soll/Will daher erstmal was wegtrainieren, bevor ich wieder anfange richtig zu joggen.

Dann stehen dieses Jahr wohl noch einige familiären Sachen an *hust*. Na mal sehen, was da aus der Versenkung auftaucht und was ich/wir damit mache/n.

Und jobmäßig? Ich will nicht zuviel verraten, bin aber gespannt. Wird aber auch langsam Zeit 😀 Ich freu mich momentan auf jedwede Veränderung auf dieser Seite!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Im neuen Jahr…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s