Adventssamstag

Damit das Wochenende janicht langweilig ist, bin ich heut früh noch kurz zur Arbeit. Die eine Kollegin ist immer noch krank, aber der Ware isses egal. Nicht egal ist es dem Laden, da Weihnachten vor der Türe steht. Auf dem Weg dahin hab ich in der Dunkelheit noch eine kurze, tierische Begegnung gehabt – ein Fuchs. In unserem Park (liegt auf dem Weg zur Arbeit) lebt ein Fuchspärchen…und den einen davon hab ich heute eben angetroffen. Haben uns kurz angeguckt…und jeder trollte seines Weges weiter.

Erfreulich ist auch, dass das Paket mit dem Geschenk für Schatzi schon unterwegs ist und angeblich heute sogar ausgeliefert wird. Also, ICH bin da 😉

Achja, unser Baum ist daaaaaa! Sind gestern abend nochmal losgetigert und haben ein recht großes Bäumchen erstehen können. Danach hab ich festgestellt, das wir zuviele rote Kugeln haben…muss ich mir fürs nächste Jahr merken und dann paar Kugeln/Baumschmuck in anderen Farben besorgen. Mag’s ja eher bunt, Schatzi auch.

Sonntag-Nachtrag: es ist alles angekommen:)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s