Letzte Woche

Da letzte Woche die „Tante Rosa“ da war und wir gestern schööön den 8. März gefeiert haben (Int. Frauentag…yeah, Frauen an die Macht!!!), hat die Waage heute etwas nach oben ausgeschlagen (son Mist aba auch).  Aber es gab immerhin wieder Fisch auf dem Tisch!

Aber es gibt auch was gutes: mein Freund hat mir jetzt das Sportspiel aufgebaut, so dass ich wieder mit dem „Luft“-Boxen anfangen kann. Ich denke mal, wenn ich erstmal so 3x die Woche a 20-30min mache, ist es schon ein guter Anfang, um mich an den Sport wieder zu gewöhnen.

Tofu und so…

Ich muss sage, ich habe nichts gegen Tofu. Ich esse es gerne ab und zu, vor allem wenn ich so eine Art asiatische Gemüsepfanne mache. Da paßt es wirklich wunderbar. Was ich aber gar nicht schön finde, wenn einem auf der Tofu-Packung ein vergleichbarer Fleischgeschmack vorgegaukelt wird. Da wir ja nun aufgrund der Fastenzeit „fleischlos sind“, dachte ich mir, ach probier’s doch dieses große runde Stück Tofu nach kasseler Art (so hieß es tatsächlich auf der Verpackung). Nun ja, ich mag den rauchigen Geschmack des Kasslers und war schon gespannt, wie man diesen auf das Tofu übertragen hat. Und? Gar nicht! Es schmeckt weiterhin nach einem ganz normalen Tofu, beißt sich genauso, aber kostet mehr.

Alles in allem ein Reinfall, geschmacklich wie preislich. Jedenfalls kauf ich das Zeug nicht nochmal.

Fastenzeit

Dieses Jahr haben wir uns entschlossen wieder zu fasten. Die Sachen, auf die wir verzichten wollen, legen wir aber selbst fest. Dieses Mal sind es die Fleisch-/Geflügelprodukte und die Schokolade (und alles, wo Schokolade drin ist).  Müßte soweit klappen 🙂

Gestern warich dann auch einkaufen und stellte fest, dass Schokolade irgendwie fast überall drin ist. Krass, oder? Werd wohl in der Fastenphase wieder mehr selbst backen…Es gibt ja genug Rezepte, wo keine Schokolade rein muss und schmecken tut’s trotzdem. In den Läden ist die Auswahl ohne Schoko wie gesagt recht bescheiden.

Außerdem sind wir so „gezwungen“ mehr Fisch zu essen. Kennt jemand gute und einfache Rezepte dazu? Ich bin, was Fisch angeht, irgendwie einfallslos. Hab da so zwei oder drei Standardrezepte, die ich immer koche, aber auf Dauer ist es langweilig. Nehme gerne Verweise zu Internetseiten oder auch guten Büchern mit Fischrezepten 🙂